Material- und Technologiebibliothek

am Studienstandort Hannover

Der Umgang, der ästhetische Wirkungsgrad sowie Neuerungen von Materialien sind von zentraler Bedeutung im Studiengang Craft Design B.A. In der Gestaltungsausbildung sind Praxisprojekte oft ‚gespickt‘ mit materialorientierten Fragestellungen. Damit die Studierenden ihr Material-Wissen erweitern können und zusätzlich neue Impulse für ihre drei- oder zweidimensionalen Vorhaben erhalten, steht ein allen zugänglicher Materialbestand mit dem Schwerpunkt Produkt am Studienzentrum Hannover zur Verfügung.

Die sich im Aufbau befindende Materialbibliothek bietet die Möglichkeit, Materialmuster vor Ort zu betrachten und haptisch zu erleben. Anhand der Datenblätter können u.a. Eigenschaften, Einsatzbereiche und der Nachhaltigkeitswert „nachgeschlagen“ werden. Durch den persönlichen Kontakt zu Fachfirmen werden Materialmuster zur Verfügung gestellt, die den Bestand der Materialbibliothek ergänzen und erweitern.

Sammeln, Sortieren und Katalogisieren

Der Aufbau des Datenblattsystems, das in Zukunft auch digital abrufbar sein wird, entsteht in Kooperation mit der Fakultät Architektur der HAWK in Hildesheim, wo sich eine Materialbibliothek mit Schwerpunkt Architektur im Aufbau befindet. Die informativen Inhalte des Datenblattes reichen von Herkunft und Herstellung über Eigenschaften und Anwendungsgebiete bis hin zu ökologischen Schwerpunkten und innovativen Werten. All diese Punkte sind zudem „Tags“ für das Materialnummersystem, das eine gezielte Suche z.B. nach Einsatzgebiet oder Oberflächenbeschaffenheit ermöglicht.

Ziel ist es, die Materialbibliothek durch die Ideen und die Nutzung durch Studierende und Lehrende zu „beleben“ und als ergänzendes und experimentelles Bildungsangebot vor Ort zu etablieren. Darüber hinaus ist beabsichtigt, die digitale Materialdatenbank der Datenblätter studiengangs- und hochschulübergreifend allen Studierenden der DIPLOMA und der HAWK zugänglich zu machen.

Materialmuster betrachten und haptisch erleben

Bei Fragen, Anregungen und Terminvereinbarungen

Karina Michaelis

Produktdesignerin M.A,                Leitung Materialbibliothek

Menü